Mein Angebot

01.

Als Sterbe- und Lebensamme werden wir gemeinsam unterstützende Maßnahmen im Trauerfall erarbeiten, Rituale finden, dafür sorgen, dass für alle Sorge getragen wird. Gemeinschaftliches Tragen ist von unschätzbarem Wert und stellt vielleicht auch unsere Gesellschaft jedes mal auf eine Probe, ob wir es schaffen, eine Gemeinschaft zu sein, zu bilden, aus der niemand herausfällt… Was das im Einzelnen bedeutet, ist von Fall zu Fall, von Familie zu Familie, von Mensch zu Mensch individuell zu erarbeiten.

Als Lebensamme gilt es für mich, Menschen zu begleiten, aus dem Trauerprozess mit Stärken und Ideen herauszukommen. Handlungsfähig zu werden, zu schauen, dass auch hier Menschen da sind, die dafür Sorge tragen, dass die Trauernden ihre Zeit bekommen und integriert bleiben, egal, was geschieht, was für Veränderungen stattfinden. Denn Veränderungen sind immer da und in diesem Fall eine große. Niemand weiß, wo es hingeht. Erst dann, wenn wir mitten drin stecken.

 

Traueramme ist ein Zusatzmodul in der Sterbeammenausbildung. Trauerammen und auch -gefährten wenden sich an Kinder und Jugendliche. Trauer kann alles sein. Trauer, vom Kindergarten zur Schule zu kommen und Freunde zu “verlieren”. Trauer, um ein verstorbenes Tier. Trauer, durch Schulwechsel, Umzug. Trauer, wenn Eltern sich trennen, umziehen, auseinander gehen, wenn Geschwister weggehen. Trauer hat viele Gesichter. Und so viele Gesichter sie hat, so  braucht es ebenso viel  Fantasie und Einfühlungsvermögen in jedes Alter, um Kinder und Jugendliche in ihrer Form der Trauer zu begleiten. Wie?  Vielleicht durch Spiel, durch Malen, durch spielerisches Nachstellen der Ereignisse, durch Geschichten und Märchen, die für das entsprechende Alter ausgewählt sein müssen, durch reden und zuhören, oder einfach NUR dasein.

02.

Diese wunderbare tiefgreifende Massage-form ist eine ideale Massage für alle, die gerne tief entspannen wollen und auch gerne ihre Muskelpartien bearbeitet haben möchten. In dieser Form finden sich lange entspannende Massage-Techniken, wie auch in die Tiefe greifende Handgriffe.

Je nach dem, was gewünscht ist, kann es eine meditative, oder eine wahrnehmende, bewegende Massage sein.

Esalen ist im californischen Institut für Esalen und Body work entstanden. Die darauffolgende Körperarbeit entstammt der Therapie des Gestalttherapeuten Fritz Perls und der Namensgeberin der Rolfing-Methode, Ida Rolf. Es ist eine Kombination aus langsamen tiefen Streichbewegungen und Dehnübungen, sowie leichter Teile der cranio-sacralen Arbeit, als auch tiefen punktuellen Druckpunktmassgetechniken, oder halten von Blockaden.

03.

Fühle dich eingeladen, eine umfangreiche und verehrende Massage mit vielen sinnlichen Elementen des Wassers, der Erde, des Feuers, der Luft von mir zu erhalten. 

Fühle dich eingeladen, dich in einem Raum der Verehrung deines Seins hinein fallen und dich berühren zu lassen und zu genießen.

Dein gesamter Körper ist von mir in der Spiritualität und der Sinnlichkeit willkommen.

Ich lade dich ein, dich vollständig in dir zu spüren, dich wohl in dir zu fühlen und im Jetzt anzukommen.

 Eine Tantra-Massage bedarf eine Zeit von mindestens 2 Stunden und länger, je nachdem, was du brauchst und was entstehen darf. Ich biete in Lüneburg Tantra-Massagen nur für Frauen an.

Tantra ist ein östlicher Weg und ein kleiner Bestandteil einer Weltanschauung, die den Mann und die Frau in ihren jeweiligen Aspekten verehrt und begegnen möchte. Shiva (Mann) und Shakti (Frau), sind die transpersonalen Aspekte von Mann und Frau. Im tantrischen Ritual der Massage wird das innewohnende Göttliche verehrt und in einem bewusstem Akt Respekt und Wertschätzung entgegen gebracht.

04.

“The Journey” (nach Brandon Bays) ist eine wunderbare Arbeit in die eigene Kraft zu gelangen, innere Ressourcen zu nutzen und mit sich und in sich Klarheit zu schaffen. Viele unserer “Probleme” begründen in großen und kleinen Katastrophen in der Kindheit, die sich über die Jahre mit Überzeugungen, Schwüren, Krankheiten, Phobien überlagert wurden. Oftmals gehen unsere Widerstände, die ungesunden Überzeugungen weit in die Vergangenheit , in weitere Leben zurück. Wir wundern uns, warum uns was geschieht, warum uns das eine oder andere nicht gelingt. Wenn wir bereit sind, können wir beginnen “aufzuräumen” und Stück für Stück zu unserem Kern, der wir wirklich sind, hervordringen, wie ein Diamant, mit all seinen strahlenden Seiten und Facetten und uns wieder zum Leuchten bringen. Denn dafür sind wir auf der Welt, um zu leuchten und um zu strahlen.

05.

Als ausgebildete Heilerin in der europäisch angesiedelten schamanischen Heilkunst sind uns viele Möglichkeiten der Unterstützung möglich.  Ob es innere Reisen zu unseren Krafttieren sind, zu lehrenden Wesen, Mentoren, in der Arbeit mit Ahnen, in der Traumaarbeit  (EMDR), vieles ist möglich. Mir geht es  darum, Menschen zu begleiten und zu unterstützen, Ihren eigenen Heilungsweg zu finden, sich mit ihren inneren Themen zu beschäftigen, Verantwortung für das eigene Tun zu bekommen und auch in Verantwortung zu handeln.

Es geht hier nicht um “Zauber”, um Spektakel, um “Ohs” und Ahs”, sondern den inneren, eigenen, weisen Weg zu finden, eins mit sich in Körper, Geist und Seele zu werden.

06.

Im Jahre 1997 habe ich mich zur Meisterin einweihen lassen und in die wunderbare Art durch Hände mit Energien arbeiten zu lassen. Ich betone die Art und Weise, da es nicht die eigenen Energien sind, sondern der Kontext der universellen Energien, die durch uns durchfluten, die wir auch, als Energiewesen, sind.

Wir sind Energiewesen und benötigen Energien, die frei fließen, um uns weiter zu entwickeln. Zu einem höheren Selbst. Eine Reiki Behandlung kann verstanden werden als eine wunderbare Zeit der Entspannung, der Ruhe und des "Nichts"-Tun. Es geschieht nichts, was nicht geschehen darf. Das gilt letztendlich für alles, was wir machen. Es braucht eine innere Offenheit und Bereitschaft, dass sich ein neuer Schritt zeigen darf.

Die sanften Energien von Reiki ermöglichen dir einfach zu spüren und dich hinein zu entspannen. In deinem Tempo.

Alles andere geschieht zum Bestmöglichen und zum Wohle des höheren Selbst.

  • Twitter
  • Facebook

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 Ina Marino